Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Adventskalender

Gepostet von

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Runde Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin. Und, hat Dir das Projekt von der Stempelheximexi Marion gefallen? Vielleicht startest du ja auch gerade bei mir.

Mit Adventskalendern kann man irgendwie nie früh genug anfangen, oder? Wir haben uns Anfang des Jahres im Team geeinigt, Euch rechtzeitig mit tollen Ideen für eine schöne Adventszeit zu insperieren.

Ich zeige Euch ein „kleines“ Dorf mit 4 Häusern wo ordentlich Platz ist, jeweils für den Adventsonntag eine Kleinigkeit zu verschenken.

Verschlossen werden die Häuschen oben am Dach mit Magneten. In einer sogenannten Shadow Box sind die vier Häuser wie auf ein Tablett plaziert. Gearbeitet habe ich mit dem wundervollen Produktpaket Baumzauber (156812) , dem zauberhaften Designerpapier Zauber der Feiertage (156329) und die Zahlen sind aus dem Stanzformen Set Buchstabenmix (152706).

Zum Nachbasteln stelle ich Euch gerne eine schriftliche Anleitung zur Verfügung:

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln!

Ich möchte des Weiteren heute ein Gast auf meinem Blog begrüßen. Meine liebe Teamschwester Annette hat ebenfalls ein tolles Projekt zum Thema ausgearbeitet und stellt es Euch hier gerne vor:

Erst einmal vielen Dank an Cindy, dass ich meinen Blogbeitrag bei ihr präsentieren kann. Mein Weihnachtskalender ist eine Überraschung für meinen Enkel, der mich im November besuchen kommt. Für die Päckchen habe ich Farbkarton in Glutrot (106578) und Tannengrün (147006), Designerpapier Weihnachtliche Prints aus der Sale a-bration und noch weinnachtliche Papierreste verwendet. Zum Ausstanzen habe ich die Stanzform Kreative Kissenschachtel (156321) aus dem Juli-Dezember Minikatalog genommen. Erst habe ich mich gewundert, dass die Schachteln sehr klein sind, aber für das Verpacken von Kleinigkeiten im Kalender sind sie genau richtig. Der Hintergrund für die Päckchen ist mit Tannengrün (147088) und dem Hintergrundstempel Festive Foliage (155634) gestaltet. So, jetzt müssen die „Tage“ noch gefüllt werden, dann kann der erste Dezember kommen und der kleine „Weihnachtsbaum“ angehangen werden.

Nun geht es hier weiter mit der lieben Sonja von Kunterbunte Papierträume.

Frosch

Es grüßt Euch Cindy

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.